Konolfingen braucht einen 6. Kindergarten

 

Der Gemeinderat hat an seiner letzten Sitzung beschlossen, auf Sommer 2020 einen 6. Kindergarten zu eröffnen.  

Die Kindergartenklassen in Konolfingen sind mit aktuell 22 bis 25 Kindern sehr gross. Der Kanton sieht eine Normgrösse von 18 Kindern vor.  

Für die beiden kommenden Jahre werden grosse Jahrgänge erwartet. Die bestehenden Quartierkindergärten sind für so grosse Klassen nicht geeignet. Die Betreuungsqualität leidet. Zudem besteht für weitere Zuzüge keine Reserve.  

Der Gemeinderat hat deshalb entschieden, für die beiden kommenden Schuljahre eine 6. Kindergartenklasse zu eröffnen. Unter Berücksichtigung verschiedener Faktoren wie Raumangebot, Wohnort der Kinder und Schulwegbeurteilung wurde als Standort der Pavillon beim Schulhaus Stockhorn gewählt.  

Die Eröffnung einer Kindergartenklasse hat auch Umteilungen zur Folge. Die betroffenen Eltern wurden entsprechend per Brief informiert.  

Die Zuteilungen für die neueintretenden Kindergartenkinder werden in der Woche vom 27. April 2020 kommuniziert.

 

Auskunft:              Heinz Suter, Gemeindepräsident, 079 652 25 22

 

 

 

Zwischennutzung Schulhaus Gysenstein

 

Der Gemeinderat hat im Juni 2019 beschlossen, den Schulstandort Gysenstein ab Sommer 2020 zu schliessen. Nun sollen die Schulräume zur Zwischennutzung ausgeschrieben werden.

 

Der Schulstandort Gysenstein wird per Sommer 2020 geschlossen. Um die Leerstandskosten von jährlich rund Fr. 20‘000.— zu minimieren, strebt der Gemeinderat eine Zwischennutzung an.

Für die Mieter und Vereine hat dies keine Auswirkungen.

  

Auskunft:              Heinz Suter, Gemeindepräsident, 079 652 25 22